Der R-Wurf ist da!

Am 20.11.2011 hat Clara 11 gesunde Welpen zur Welt gebracht.
1 brauner und 3 schwarze Rüden
sowie
5 schwarze und 2 braune Hündinnen
Alle sind wohlauf und haben die Geburt gut überstanden.
Claras Welpen sind immer sehr wesensfest, mit großer Steadyness und Arbeitsfreude.
 
Endmaß 60-68cm.
 
Bilder folgen in Kürze, bei der Meute ist es nicht ganz so einfach, jeden mal vernünftig vor die Linse zu bekommen.
 
Vorab schon mal ein "Gruppenfoto"
 



Gruppenfoto an der Milchbar


Ich steh hier nur Modell

Hier kommen nun die traumhaften Flats - ebenfalls am 10.01.2012 den Welpentest der Kynos-Stiftung mit Bravour bestanden!
Alle Welpen wesensfest, nervenstark, nicht dominant, sehr bindungsfähig, schußfest und leicht motivierbar.
 
 

Mutter - "Mayfields green worker Clara-Cosma" - Clara


"Mayfields green worker Clara-Cosma" - Clara, Märchen-Clärchen
 
Formwert V1, Jugendchampion, trotz Übergröße Best of Show 2009 gegen 375 Hunde, 63cm.
 
Tochter unserer wundervollen Nülle (die leider sehr krank ist). Ihr Großvater ist der F.C.I.- Multi Champion "Alamnza Take a Day of", der ein ruhiges und sehr sanftes Wesen vererbt.
Clara ist Sanftheit pur und war schon hervorragende Mutter.
 
Mit ihren Welpen spricht sie ab dem 1. Tag, d.h. sie singt ihnen ständig etwas vor und betüdelt sie bis zum letzten Tag. Sie hat einen überragenden "will to please" gepaart mit außergewöhnlicher Standruhe. Diese Hündin ist einfach ein Traum. Unbegrenzt einsetzbare Therapiehündin!
 
Da unsere Loise noch unerfahren ist und zudem aus Handaufzucht ab dem 9. Lebenstag stammt (Mutter Blutvergiftung), haben wir uns entschlossen, auch Clara einmal mit Nathan zu decken. So kann Clara bei Bedarf Loise unterstützen.
 

Vater: "Swallowsflight Finn-Gaia" Finn


Swallowsflight Finn-Gaia, traumhaft sanfter Rüde.
 
Exzellenter "will to please", hervorragend im Apport und würdiger Sohn seines berühmten Vaters Kenzed High Flyer.
 
Finn ist einer meiner beliebtesten Hunde, und so mancher versuchte mich schon zu überreden, ihn zu verkaufen.
 
Er ist ein fast unbeschreiblicher Goldschatz, perfekter Welpenonkel, liebevoller Vater und gutmütiger Kamerad. Dabei ein bildschöner, imposanter brauner Bär.
Mit Sicherheit gibt es hier irgendwann eine Wurfwiederholung. Seine Welpen waren schon bei anderen Züchtern bildschön und traumhaft im Charakter.
 
In diesem Wurf hat es sich auch voll bestätigt, dass er ein Top-Vererber ist.
 
Schade, dass ich diesmal nichts behalten kann!
 
 
 

Neue Welpenfotos

Alle Welpen aus dem R - Wurf sind nun vergeben.



Runa (Zauber), in der Tat zauberhaftes Püppchen, Show-Qualität, sehr anhänglich und im Wesen so fest und temperamentvoll wie ihre Oma Nülle! Auch sie sucht die passenden Lebenspartner noch - obwohl es uns sehr schwer fallen wird, diese Persönlichkeit herzugeben. Doch - Frau muss vernünftig sein. Runa lebt jetzt bei eine Familie ganz in der Nähe, mit 2 Katern die ebenfalls apportieren ;) und hat debn beiden bereits alle Spielzeuge geklaut ...

Welpenfotos vom 13.01.2012

So, endlich haben sich alle Welpen mal aufgerafft und es gibt nun Bilder von allen. Zwei der Welpen wurden der Kynos-Stiftung gespendet, damit diese besonderen Menschen Helfer und Begleiter sein können.
 
Bitte schauen Sie mal bei www.kynos-stiftung.de vorbei, sie sind dringend auf Hilfe angewiesen. Vielleicht möchten Sie helfen, damit die Stiftung weiterhin Menschen mit Handicap helfen kann.
 
 



Rüde braun, schwarzes Band, vergeben.. Fröhlicher Schlingel, Name Ra` Zak Ferdi, geht als Familienhund und zukünftiger Jagdhelfer nach Frankreich (Seufz - so weit weg)


Rüde hellblaues Band, vergeben, Raban Finley. Er geht zu einer tollen Familie und schließt dort eine sehr schmerzliche Lücke. Kräftiger, cooler Typ, ein Ebenbild seines Vaters in schwarz.


Rüde dunkelblaues Band, Robin Frodo, vergeben,lustiger und witziger kleiner Mann. ER geht nach Polch und schließt dort ebenfalls eine schmerzliche Lücke als Familienhund.


Rüde blaues Straßband, vergeben, Name Radomil (lieb und angenehm), und geanu so ist er auch!


Hündin buntes Band, Rana (lieblich und schön), vergeben. Sie wird in erster Linie Familienhund - mit Option auf Therapie-Hund. Herzlichen Dank an Petra Krivy für die Vermittlung dieser tollen Familie! Ich freue mich sehr, dass meine Kollegen meine Zucht so zu schätzen wissen.


Hündin rosa Band, vergeben. Raya (Schutz) ist eine bildschöne, sehr anhängliche und fröhliche kleine Dame. Fast gleiches Aussehen mit Hündin grün und fast gleicher Charakter.


Hündin grünes Band, Runa (Geheimnis/Zauber), vergeben. Ihr Name ist Programm - sie ist einfach ein zauberhaftes Püppchen, ähnelt sehr Hündin rosa. Mein besonderes Herzchen, da sie die ersten 3 Wochen zusätzlich Fläschchen bekam.

Helfer mit Herz

Zwei Welpen wurden an die Kynos-Stiftung gespendet.
 



Hündin rotes Band, vergeben und gespendet an die Kynos-Stiftung. Sie soll Blindenführhund werden und geht zu einer Patenfamilie. Name steht noch nicht fest.


Hündin rotes Straßband, vergeben und gespendet an die Kynos-Stiftung. Auch sie soll Blindenführhund werden und bleibt zur Aufzucht und Grunderziehung hier. Name steht noch nicht fest.

© 2010 - Michaela Daum - In den Erlen 26 - 56206 Hilgert - Tel. 02624-9489300 - Mob. 0176 97994396